Wasserstaubsauger – die Alternative zum Beutelstaubsauger

Wasserstaubsauger

Mit dem Kauf eines Dampfsaugers kaufen Sie sich nicht nur die Vorteile der Putzmaschine Dampfsauger, sondern Sie haben gleichzeitig einen beutellosen Wasserstaubsauger in Ihrem Repertoire.

Wenn Sie „nur“ einen Staubsauger für Ihre Saugarbeiten wollen (beim Putzen also nach wie vor auf Lappen und Eimer setzen), empfehlen wir immer den Wasserfiltersauger Bora, dieser bietet alle Vorteile, die ein beutelloser Staubsauger bieten kann – zudem begeistert „er“ durch ein perfektes Preis-Leistungsverhältnis.

Die Vorteile des Wasserstaubsaugers gegenüber einem Standard-Beutelsauger, oder auch gegenüber einem beutellosen Dyson liegen auf der Hand:

Allergiker atmen auf, denn beim Staubsauger mit Wasserfilter kommt der Schmutz nicht mehr in den Beutel, sondern wird perfekt im Wasser gebunden. Wer also auf das neue Saugsystem umstellt, kann im wahrsten Sinne des Wortes aufatmen.

Die neue Wasserstaubsauger-Technologie ist beispielhaft für ultimative, hygienische Sauberkeit. Staubbeutel sind gänzlich überflüssig.

  • Sehr einfach und schnell einsatzbereit – einfach frisches Leitungswasser einfüllen und wie gewohnt Staubsaugen
  • Die Filterwirkung des Wassers sorgt für eine reine und saubere Atemluft – in Verbindung mit dem Einsatz von Ätherischen Duftölen wirkt die frische Raumluft doppelt.
  • Ideal für Allergiker, Hausstaub, Bakterien, Pollen und Milben mit deren Allergenen werden im Wasserfilter gebunden und gelangen nicht wieder in die Raumluft
  • Der eingesaugte Schmutz/Staub bleibt im Wasserfilter und dringt nicht, wie bei den meisten Beutelstaubsaugern üblich, wieder in die Raumluft zurück – das Phänomen können Sie im Übrigen verfolgen, wenn Sie mit Ihrem alten Staubsauger saugen und im Sonnenstrahl dann die zirkulierenden Staubteilchen direkt am Staubsauger sehen.
  • Es entsteht beim Saugen kein Staubsaugergeruch, da der eingesaugte Schmutz nach jedem Reinigungsvorgang mit dem Wasserbehälter ausgeleert wird – hier sieht es bei den Beutelstaubsaugern ganz anders aus, hier bleibt der eingesaugt Schmutz/Staub oft monatelang im Beutel und wird bei jedem neuen Saugvorgang durch den Motor erwärmt, ein ideales Klima für Bakterien und allerlei Ungeziefer
  • Ideal bei Tierhaaren – hier sorgt die mitgelieferte Turbodüse dafür, daß diese auch auf Teppichen hervorragend abgesaugt werden
  • Sie müssen keine teuren Papierstaubbeutel mehr nachkaufen – dies ist erstens bequem und schlägt sich zweitens über Kurz oder Lang in Ihrem Geldbeutel nieder
  • Die Entsorgung der vollen Staubbeutel entfällt ebenfalls

 

Antworten zu: Wasserstaubsauger – die Alternative zum Beutelstaubsauger

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ich freue mich über Ihren Beitrag!

*Pflichtfelder