Hilfe bei den unbeliebtesten Hausarbeiten

Unbeliebteste Hausarbeiten

Fenster, Bügeln und Bad/WC

Hausarbeiten sind im Allgemeinen schon eine nervende Angelegenheit. Fenster putzen, Bügeln und Bad/WC reinigen sind hier absoluter Spitzenreiter.

In einer Umfrage der Spectra Marktforschung zu den unbeliebtesten Hausarbeiten lag hier Fenster putzen mit 32% knapp vor Bügeln mit 29% und Bad/WC reinigen mit 25%.

Die kompletten Ergebnisse dieser Rangliste zu den unbeliebtesten Haushaltsarbeiten finden Sie direkt bei Spectra auf der Internetseite “unbeliebteste Tätigkeiten im Haushalt“.

Die Umfrage stammt aus dem Jahr 2018 – hat jedoch an Aktualität nichts verloren.

Hausarbeit-Buegeln

Der Premium Dampfsauger hilft bei den Hausarbeiten

Bei allen genannten unbeliebten Hausarbeiten kann der Dampfsauger die ideale Lösung sein, denn wenn Sie Dampfsaugen, vereinen Sie die Saugen und Dampfreinigen in einem Arbeitsgang

Hilfestellung durch den Dampfsauger beim Fensterputzen

Wie bereits oben beschrieben, ist das Fensterputzen eine unbeliebte Arbeit im Haushalt. Wenn man sich dann doch einmal überwunden hat und mit dem Fensterputzen starten will, kommt meist noch Regenwetter dazwischen.

Passt dann schließlich auch das Wetter ist der Premium Dampfsauger eine hervorragende Lösung um das Fensterputzen schnelle und streifenfrei zu erledigen.

Im Gegensatz zur herkömmlichen Art die Fenster zu putzen fallen kaum Wassertropfen auf den Fußboden, denn der Dampfsauger mit dem Fensteraufsatz saugt den gelösten Schmutz im gleichen Arbeitsgang wieder ab. Wenn die Gummilippe sauber ist bilden sich keine störenden Streifen.

Ein weiterer Vorteil beim Dampfsauger ist, dass dieser über eine Punktstrahldüse verfügt. Mit dieser Punktstrahldüse können Sie den Schmutz in den Fugen einfach mit dem Dampf lösen. Bei breiteren Fugen ist sogar auch hier die direkte Absaugung möglich.

Alle Infos/Video zum Fensterputzen mit dem Dampfsauger ==> hier klicken

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wäsche bügeln mit Dampfsauger und Dampfbügeleisen

Bei Platz 2 der unbeliebtesten Hausarbeiten – dem Wäsche bügeln hilft der Dampfsauger in jedem Fall. Die Bügelzeit vermindert sich bei Verwendung des Dampfbügeleisens und dem Dampfsauger in den meisten Fällen um 50%. Die Möglichkeit der Bügelfunktion wird bei den meisten Dampfsauger-Interessenten völlig unterschätzt – der Dampfsauger ist eben nicht nur eine Putzmaschine, sondern auch eine hervorragende Bügelmaschine.

Aus diesen Gründen schafft der Dampfsauger diese hervorragenden Bügelergebnisse:

  1. Der trockene und gleichmäßige Dampf arbeitet für Sie, das ergibt perfekte Bügelergebnisse ohne großen Kraftaufwand.
  2. Der starke Dampf dringt in die Fasern ein und richtet diese wieder auf. Zerknitterte Wäsche wird wieder glatt und die Wäsche geschont.
  3. Die Teflonoberfläche des Dampfbügeleisens sorgt dafür, dass das Bügeleisen schnell und einfach über die Textilien gleitet
  4. Der hohe Dampfdruck ermöglicht ein senkrechtes Bügeln. Anzüge, Gardinen und T-Shirts müssen teilweise nicht mehr auf dem Bügelbrett gebügelt werden, sondern werden einfach auf dem Kleiderbügel mit dem Dampf angestrahlt. Der Dampf tritt in die Textilien ein und glättet die Oberfläche
  5. Der Dampf neutralisiert bis zu einem gewissen Grad Gerüche. Rauch und Frittiergerüche werden eliminiert.
  6. Die neue Kesseltechnik beim Premium Dampfsauger sorgt für eine hervorragende und gleichbleibende Dampfentwicklung. Durch die vorhandene Nachfüllmöglichkeit während dem Arbeiten ist eine andauernde Bügeltätigkeit gegeben.
  7. Ein absaugender Bügeltisch ist zwar nicht unbedingt notwendig, jedoch fixiert dieser die Bügelwäsche durch Unterdruck nochmals auf dem Bügelbrett und sorgt durch die Absaugung für eine völlig trockene Bügelfläche.

Alle Infos/Video zum Bügeln mit dem Premium Dampfsauger ==> hier klicken

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bad/WC reinigen mit dem Premium Dampfsauger

Die letzte unter den nervigsten Top-3-Hausarbeiten ist das WC/Bad-Reinigen. Für diese Tätigkeiten ist der Dampfsauger gemacht. Glatte Stein- u. Glasflächen – hier fühlt sich der Premium Dampfsauger extrem wohl. Mit dem heißen Dampf wird Desinfiziert, der Schmutz gelöst und gleichzeitig wieder abgesaugt.

An Kanten, Ecken und unzugänglichen Stellen  lösten Sie mit der Punktstrahldüse den Schmutz und desinfizieren die Oberflächen. Seifen- u. Haarsprayreste werden durch den heißen Dampf einfach gelöst. Verunreinigungen im WC werden einfach durch den heißen Dampf und ohne Reinigungsmittel gelöst.

Der Dampfsauger bietet hier nicht nur Sauberkeit sondern auch Schnelligkeit bei widerstandsfähigem Schmutz.

Alle Infos/Video zum Premium Dampfsauger beim Reinigen von Handwaschbecken ==> hier klicken

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Antworten zu: Hilfe bei den unbeliebtesten Hausarbeiten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ich freue mich über Ihren Beitrag!

*Pflichtfelder