Kärcher SC3 Dampfreiniger im Test – kein Dampfsauger

Der Dampfreiniger SC3 von Kärcher ist kein Dampfsauger

„Der schnellste Dampfreiniger seiner Zeit“ ist der Kärcher SC3 nach Angaben des Herstellers, das beweist auch der Dampfreiniger-Vergleich. Wir haben den SC3 eingehend geprüft und können bestätigen, dass er nicht nur leistungsfähig und vielseitig ist, sondern auch rasend schnell einsetzbar. Der Hauptunterschied des Dampfreinigers zum Dampfsauger ist, daß der Dampfreiniger den Schmutz löst, jedoch nicht einsaugt. Der Schmutz wird im gleichen Arbeitsgang dann im Mikrofasertuch gebunden.

Dampfreiniger-Kaercher-SC3

Schnell bereit für den Non-Stop-Dampf-Einsatz

Mit dem Dampfreiniger Kärcher SC3 gewinnen Sie bereits „am Start“ jede Menge Zeit, denn er ist nach einer Aufheizzeit von nur 30 Sekunden einsatzbereit. Aber auch über die Distanz hält der Kärcher SC3 seinen Vorsprung gegenüber herkömmlichen Dampfreinigern, denn sein Wassertank ist auch während der Arbeit non-stop befüllbar – und erlaubt so unterbrechungsfreies Arbeiten. Durch die integrierte Entkalkungskartusche wird Kalk automatisch aus dem in den Wassertank eingefüllten Wasser herausgefiltert. Dadurch entfällt das lästige Entkalken und unschöne Kalkrückstände auf den gereinigten Flächen werden verhindert.

Dampfreiniger-Online-Analyse ==> hier starten
Dampfsauger-Analyse-Online-starten

 

Rückstandslose Dampfreinigung fast aller Oberflächen

Das Arbeiten mit einem Dampfreiniger ist nachweislich effizienter und durch den Verzicht auf klassische Schmutzfänger wie Staubsaugerbeutel, Besen und Wischmopps auch erheblich hygienischer als traditionelle Reinigungsmethoden. Der Dampfreiniger Kärcher SC3 eignet sich zu Reinigung aller harten Oberflächen im Haushalt. Dazu gehören harte Bodenbeläge aller Art (wie Fliesen, Parkett und Laminat) ebenso wie Fenster, Spiegel, Wandfliesen und Armaturen. Auch die Kochfelder moderner Herde, Dunstabzugshauben und die Arbeitsflächen in der Küche können mit dem Kärcher SC3 gereinigt werden. Unabhängig vom Einsatzbereich ist die Reinigungsqualität des SC3 sehr hoch: Untersuchungen haben ergeben, dass bei gründlichem Arbeiten mit diesem Dampfreiniger 99,99% aller im Haushalt auftretenden Bakterien beseitigt werden.

Komfortable Bedienung für effizientes Dampfreinigen

Ein großes Plus des Dampfreinigers Kärcher SC3 ist sein hoher Bedienungskomfort. Der integrierte Ein- und Ausschalter, die Dampfmengenregulierung am Handgriff und die Parkposition für ein einfaches Abstellen der Bodendüse bei Arbeitspausen erleichtern die Arbeit – und die eingebaute Kindersicherung ist ein sinnvolles Ausstattungsmerkmal für alle Haushalte mit kleinen Kindern. Besonders zu erwähnen in puncto Bedienungskomfort ist das Bodenreinigungs-Set Comfort, das über ein flexibles Gelenk an der Düse verfügt. Es erlaubt – unabhängig von der Körpergröße des Bedieners – ein ergonomisch angepasstes, bequemes Arbeiten und sorgt dafür, dass die Reinigungsdüse während des gesamten Arbeitsvorgangs immer vollen Bodenkontakt hat. Die effiziente Lamellentechnik sorgt dabei für optimale Reinigungsresultate auf allen harten Böden.

Ausstattung und Zubehör für alle Einsatzgebiete

Da der Dampfreiniger Kärcher SC3 ein weites Einsatzspektrum besitzt, kommen Ausstattung und Zubehör eine besondere Bedeutung zu. Bereits zur Ausstattung gehören das Bodenreinigungs-Set Comfort und ein Verlängerungsrohr, der Dampfschlauch mit Pistole, eine Rundbürste, eine Handdüse und eine Punktstrahldüse. Für die schonende Reinigung empfindlicher Bodenbeläge (etwa von edlem Parkett) verfügt der SC3 über ein Frottee-Bodentuch, und für die Fenster- und Spiegelreinigung über einen Frottee-Überzug für die Handdüse. Beide Stoffe können bequem in der Waschmaschine gewaschen werden. Für spezifische Reinigungsaufgaben können weitere Bürsten, Düsen und anderes Zubehör bestellt werden – wie zum Beispiel verschiedene Bürsten-Sets, Textilpflege- oder Fensterdüsen.

Dampfreiniger-Kaercher-SC3-zubehoer

Kompakt und stark

Der Dampfreiniger Kärcher SC3 überzeugt mit seinem breiten Einsatzgebiet, seiner hohen Funktionalität – und den technischen Daten. Mit einer Heizleistung von 1900 Watt produziert der SC3 einen Dampfdruck von 3,5 bar. Der Kessel hat ein Fassungsvermögen von 1 Liter, was für eine Reinigungsfläche von etwa 75 m² reicht. Mit Abmessungen von 360 x 236 x 253 mm ist der Kärcher SC3 überaus kompakt und mit einem Gewicht (ohne Zubehör) von 3,14 Kg sehr leicht.

Kärcher Dampfreiniger SC3 bei Amazon

Den Dampfreiniger SC3 von Kärcher können Sie preiswert z.B. bei Amazon erwerben:

Antworten zu: Kärcher SC3 Dampfreiniger im Test – kein Dampfsauger

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ich freue mich über Ihren Beitrag!

*Pflichtfelder